ORIENTIERUNGSWISSEN FÜR DIE EIGENE ZUKUNFT

Mein Leben – 1.000 Möglichkeiten

Die Lebensphase „Übergang Schule – Beruf“ stellt Jugendliche vor große Herausforderungen. Lebenseinschnitte und Umbrüche müssen gestaltet und gemeistert werden. Berufsorientierung soll ganzheitlicher betrachtet werden. Neben den „klassischen“ Berufsorientierungsangeboten sollen Aktionen und Angebote durchgeführt werden, die stärker die Persönlichkeitsentwicklung und das Erlernen und Erproben von lebenspraktischen Fähigkeiten in den Blick nehmen. Dafür hat die Christliche Arbeiterjugend Osnabrück e. V. (CAJ) das Projekt „Mein Leben – 1.000 Möglichkeiten“ ins Leben gerufen. Die CAJ möchte den jungen Menschen dabei einerseits Wissen über ihre Chancen vermitteln, aber ebenso Orientierung und Struktur für ihr Leben bieten und ihre alltagspraktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten erweitern. Dies geschieht in unterschiedlichen Projekten und Aktionen aus den Bausteinen „Berufsorientierung“, „Expertennetzwerk“ und „Gesellschaftspolitisches Engagement“.